Deutlich besser als Steinmeier

statt zersetzenden Bundespräsident “In einer Zeit der Verunsicherung haben wir gelernt, dass wir unserer Demokratie vertrauen können. Wir haben um den richtigen Weg gestritten […] Diejenigen, die die Gefahr des Virus leugnen, sind zwar oft besonders laut. Aber die Vernünftigen sind die große Mehrheit. […] Aus dieser Erfahrung können wir Mut und Kraft schöpfen, auch um uns gegen andere Bedrogungen wie den Klimawandel oder gegen Hunger und Armut zu engagieren. Lassen Sie uns gemeinsam handeln – in unserem Land, in Europa, mit einer neuen Regierung jenseits des Atlantik, auch weltweit”.

Das sind Teile aus dem, was Frank-Walter Steinmeier, der Bundespräsident sein will, in seiner Ansprache denen, die zuhören, zumutet. Sciencefiles

Anders als die hohlen Worte des Bundespräsidenten bringt Konstantin Wecker mit diesem Video Probleme unserer Zeit auf den Punkt. Während wir mit Corona von allen anderen wesentlichen Themen abgelenkt und sediert werden, fordert Wecker: Lockdown für Militärausgaben! Impfstoff gegen Krieg! Investitionen in ein globales, solidarisches Gesundheitssystem. Corodok